fruehstueck's

 

kunterbunte
welt!

 

 


Willkommen

in der

BuecherWelt!

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Inhalt:

"Ich bin eine Legende.

Der Tod hat keine Herrschaft ueber mich,

Krankheit kann mich nicht anfechten.

Im Jahre des Herrn 1330 wurde ich geboren,

vor mehr als sechshundertundsiebzig Jahren.

Ich war so vieles im Laufe der Zeit.

Doch zuallererst war ich Alchemyst.

Ich war DER Alchemyst.

Ich bin der unsterbliche Nicholas Flamel."

 

Als die Zwillinge Josh und Sophie auf Nicholas Flamel stossen, geraten sie in einen uralten Kampf maechtiger Wesen, der alles bedroht, was ihnen lieb ist, und der sie begreifen laesst, dass manche Legenden vor allem eines sind: wahr.


 

Michael Scott

Der unsterbliche Alchemyst

(Die Geheimnisse des Nicholas Flamel)

Gebundene Ausgabe: cbj-verlag (2008)

ISBN: 3-570-13377-4

Jetzt kaufen bei:
 Amazon.de
 Weltbild.de
 

Mit diesem Buch hat Michael Scott den ersten von insgesamt 6 Baenden geschrieben. Schon hier geht es kreuz und quer, mit einem rasanten Tempo, durch Legenden und Mythen, Altertumsgeschichte, Fabelwesen und Gottheiten. Der Roman ist mit so vielen Geschoepfen und Kreaturen bereichert, das man auf der Webseite zum Buch in einem Lexikon nochmal alle Namen nachschlagen kann.

Mit diesem ersten Band stellt der Autor die Romanhelden vor. Die Zwillinge Josh und Sophie, die erst einmal gar nicht recht wissen wie ihnen geschieht, als sie merken in was fuer eine unwahrscheinlichen Geschichte sie geschlittert sind. Das sie unmittelbar zu den Hauptfiguren werden um die sich alles dreht, und die jede Seite, ob nun Gut oder Boese, fuer sich haben will. Man erfaehrt vieles von dem Alchemisten Nicolas Flamel, der den meisten schon aus dem Harry Potter Band "Der Stein der Weisen" bekannt sein duerfte. Er und seine Frau Perenelle haben tatsaechlich in Frankreich/Paris gelebt.

Eine durchweg mythische und spannende Geschichte, vielleicht sogar mit ein wenig Grusel Effekt. Leider hat das Buch ein offenes Ende und die Wartezeit ist lang bis zum Erscheinen des zweiten Teils.

Fuer Jugendliche Leser absolut empfehlenswert.

Sandra, 08.09.2008

 
zurueck zur Buecherwelt                                                                                                                   Uebersicht Kinder- u. Jugendbuch