fruehstueck's

 

kunterbunte
welt!

 

 


Willkommen

in der

BuecherWelt!

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Klappentext:

Dr. Jeannie Ferrami, eine junge, ehrgeizige Psychologieprofessorin, trifft im Verlauf ihrer Forschungen auf zwei junge Maenner, die sich in allem aufs Haar zu gleichen scheinen. Der eine, Steve Logan, ist ein Mann, den sie lieben könnte. Der andere sitzt als Mörder im Gefängnis. Da wird Steve eines schrecklichen Verbrechens bezichtigt - und eindeutig als Täter identifiziert. Aber Steve schwört, daß er unschuldig ist. Gibt es noch einen dritten Zwilling?

 

Ken Follett

Das zweite Gedaechtnis

Taschenbuch: Bastei Luebbe Verlag (04/1999)

ISBN: 3-404-12942-3

Jetzt kaufen bei:
 Amazon.de
 Weltbild.de
 

Ein immer aktuelles und brisantes Thema hat sich Herr Follett fuer diesen Roman ausgesucht. Gentechnik und folgend daraus das Klonen von Menschen.

Das ist auch das Interessante an der Geschichte. Gleiches Aeusseres, aber vollkommen andere Charaktereigenschaften bzw Verhaltensmuster. Das Buch ist typisch fuer den Autor, schnelles Tempo, mehrere Handlungsstraenge und immer den Spannungsbogen haltend, was den Leser natuerlich ans Buch fesselt.

Eine leicht zu lesende und kurzweilige Lektuere fuer Zwischendurch.

Sandra, 23.11.2008

 
zurueck zur Buecherwelt                                                                                                                              Uebersicht Krimi, Thriller