fruehstueck's

 

kunterbunte
welt!

 

 


Willkommen

in der

BuecherWelt!

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Klappentext:

Leblos liegt der Schaefer George Glenn im irischen Gras, ein Spaten ragt aus seiner Brust. Seine Schafe sind entsetzt: Wer kann den alten Schaefer umgebracht haben? Und warum? Miss Maple, das kluegste Schaf der Herde, beginnt sich fuer den Fall zu interessieren. Gluecklicherweise hat Georg seinen Schafen vorgelesen, und so trifft sie das kriminalistische Problem nicht ganz unvorbereitet. Unerbittlich folgen sie der Spur des Taeters und kommen den Geheimnissen der Menschenwelt dabei nach und nach auf die Schliche; bis es ihnen schliesslich gelingt, Licht ins Dunkel zu bringen und den raetselhaften Tod ihres Schaefers aufzuklaeren. 

 

 

Leonie Swann

Glennkill

Goldmann Taschenbuchverlag (06/2007)

ISBN:3-442-46415-3


Jetzt kaufen bei:
 Amazon.de
 Weltbild.de
 

 

Eine Schafherde als Detektive einzusetzen um einen Mordfall zu klaeren, ist in der Tat, mal etwas ungewoehliches. Als Krimi schlechthin wuerde ich dieses Buch nicht bezeichnen, es ist eine nette Geschichte um Schafe mit kriminalistischem Instinkt. Wer also einen Krimi im klassischen Sinn erwartet, wird wohl enttaeuscht werden. Stellt man aber die Kriminalgeschichte in den Hintergrund und die Schafe in den Mittelpunkt wird sich der Lesespass durchaus einstellen.

Die vielen verschiedenen Charaktere der Schafe sind sehr schoen ausgearbeitet und wachsen dem Leser dadurch schnell ans Herz. Bald hat man auch seinen eigenen Schafsliebling gefunden. Die Interpretationen des menschlichen Verhaltens durch Schafe ist witzig und mal was Neues.

Glennkill ist eine nette, amuesante Geschichte fuer zwischendurch.

Sandra, 12.05.2008

zurueck zur Buecherwelt                                                                                                                             Uebersicht Krimi, Thriller