fruehstueck's

 

kunterbunte
welt!

 

 


Willkommen

in der

BuecherWelt!

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Klappentext:

Was Du tust ist wichtig, wichtiger aber ist, wovon Du träumst - und daß Du an Deine Träume glaubst. Dies ist die Botschaft, die wir von dem träumenden Delphin lernen können...

Der junge Delphin Daniel Alexander ist ein Träumer: Er ist davon überzeugt, daß es im Leben mehr gibt, als Fischen und Schlafen, und so verbringt er seine Tage damit, auf den Wellen zu reiten und nach seiner eigenen Bestimmung zu suchen. Eines Tages spricht die Stimme des Meeres zu ihm und verkündet, Daniel werde den Sinn des Lebens finden, und zwar an dem Tag, an dem ihm die perfekte Welle begegnet. So beschließt der junge Delphin, das sichere Riff seiner Artgenossen zu verlassen. Auf seiner langen Reise trifft er nicht nur viele andere Fische und einige menschliche Wellenreiter, sondern schließlich auch die perfekte Welle...

 

Sergio Bambaren

Der traeumende Delphin

Piper Verlag 28. Auflage (Juli 08)

ISBN 3-492-22941-7

Jetzt kaufen bei:
 Amazon.de
 Weltbild.de
 
 

"Es kommt eine Zeit im Leben, da bleibt einem nichts anderes uebrig, als seinen eigenen Weg zu gehen..."

Wie einfach dieser Satz doch ist. Und wie schwierig es manchmal ist, diesen Weg zu beschreiten. Sergio Bambaren moechte uns mit diesem Buch Mut machen an unsere Traeume zu glauben, daran festzuhalten und auch mal gegen die Masse zu schwimmen.

Gewiss uebermittelt der Autor nichts Neues, aber es ist schoen sich in dieses Buechlein zu vertiefen und sich seiner Traeume wieder bewusst zu werden. 

Sandra, 12.01.2009

zurueck zur Buecherwelt                                                                                                                  Uebersicht Romane, Schmoeker