fruehstueck's

 

kunterbunte
welt!

 

 


Willkommen

in der

KochWelt!

 
 
 
 
 

 

 
 

      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosenkohlsalat (4 Personen)

 
  • ca. 800 g Rosenkohl
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 hart gekochtes Ei
  • 1 rote Paprika

Fuer die Vinaigrette:

  • 2-3 EL Dijon Senf
  • 3 EL Essig (Apfelessig, Sherryessig)
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 3-4 EL Olivenoel
  • Salz, Pfeffer

Rosenkohl putzen, am Strunk kreuzweise einschneiden (dann schmeckt der Kohl nicht so bitter) und in Salzwasser blanchieren. Wer moechte mit Eiswasser abschrecken damit die Roeschen ihre gruene Farbe behalten.

Variante 1: Zwiebel fein Wuerfeln, Ei klein hacken und Paprika in kleine Wuerfelchen schneiden. Die Vinaigrette anruehren und ueber den Rosenkohl geben. Die Zwiebel und Paprikawuerfel  vorsichtig unterheben. Das Ei ueber den Salat geben und servieren.

Variante 2: Oel in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelnwuerfel darin glasig duensten. Rosenkohl zugeben und nochmals leicht erhitzen. Nebenbei die Vinaigrette anruehren. Sobald der Rosenkohl lauwarm ist die Salatsauce daruber geben und umruehren. Herd abstellen, einen Deckel auf die Pfanne, ca. eine halbe Std. ziehen lassen.

Dadurch veraendert sich die Farbe des Kohls wie auf dem Bild oben, aber der Salat schmeckt besser da er gut durchgezogen ist.

Rosenkohl in eine Schuessel fuellen die Paprikawuerfel unterheben, das Ei darueber streuen und servieren.

 

 

 

 

 

Kochwelt                                                                                                                                                                         Salate jeder Art